Würde mich sehr freuen, wenn ihr Eure Erfahrungen mit unseren Fallen hier eintragen würdet oder Fangergebnisse ( mit wievielen Fallen welche Strecke )dastellt.
Neuer EintragLogin
Name *
Eintrag *
:Po.o:'(:|:irre::):D-.-8):neu:XD:roll::schock::(/!\;)
E-Mail
Homepage
1 plus 1 *
* Pflichtfeld
Anzahl Einträge: 28

#26 - 07.06.2018, 14:23:54: Markus S. E-Mail
Habe seit letztem Jahr eine Wipprohrfalle im Einsatz. Bin mit dem Material und der einfachen Handhabung sehr zufrieden. Das Preis - Leistungs - Verhältnis finde ich in Ordnung. Ein sehr gutes Produkt in einer super Qualität. :)
 
#25 - 17.04.2017, 16:44:29: Josef B
Hab nach 12 Jahren Fangjagderfahrung mit selbstgebauten Amannfallen, die normale WR-Falle gekauft:
Sehr gutes Preis- Leistungs-Verhältnis, bis auf ein paar Grate, aber allgemein sehr gute Qualität, gute Verzinkung, super Aufbauanleitung, alle Kleinteile mit dabei. Das Fangprinzip sowieso genial.

Mein Fazit: selber nachbauen rentiert sich nicht mehr, weil man für vernünftigen Preis fertiges Spitzenprodukt bekommt.
Weidmannsheil und guten Anblick.